Urlaub entsteht hier ...

... zu jeder Jahreszeit

Bernsteinbad Loddin

Heimatverein Loddin: Liedgut up Platt

Erntefest am Achterwasserhafen von Loddin auf Usedom: die Erntekrone als Symbol des Dankes für eine reiche Ernte

Auch wenn in Mecklenburg-Vorpommern (und somit auch auf der Insel Usedom) alles ein wenig länger dauert, auch hier verändert sich die Welt in schnellen Schritten. Mit der Wanderungsbewegung vor allem junger Menschen, von der auch die Insel Usedom nicht ausgenommen ist, kommt dem Bewahren der Traditionen eine Bedeutung zu, die erst später deutlich wird.

Das traditionelle Liedgut Vorpommerns ist nicht nur Träger einer heimatgeschichtlichen Tradition, es ist auch Bewahrer des - auch für die Insel Usedom sehr typischen - lokalen Idioms, des Platt. In den vor- und pommerschen Liedern lebt die Sprache, die heute nur noch von der älteren Generation gesprochen wird, fort. Die Texte geben Aufschluss über das Leben, die Sorgen und Freuden der Menschen an der Ostseeküste Usedoms.

So verwundert es nicht, dass eine zunehmende Zahl von Menschen ihr Interesse an heimatgeschichtlichen Fakten und Zusammenhängen entdeckt. Und für den Loddiner Heimatverein ist ein großes Lob, dass auch Urlaubsgäste der Insel Usedom und "ortsfremde" Besitzer dieses oder jenes kleinen Ferienhauses eine sehr aktive Rolle im Vereinsleben spielen.

Loddiner Erntefest: Auftritt der Singegruppe des Heimatvereins