Urlaub entsteht hier ...

... zu jeder Jahreszeit

Anreise auf Usedom

Vom Festland auf die Ostseeinsel: Weg auf die Insel Usedom.

Anreise zum Seebad Loddin

Bitte beachten Sie die bequemen Flugverbindungen aus einigen deutschen Städten und aus Zürich auf die Insel Usedom.

Alternativ zu unserem Landkartenausschnitt können Sie unseren interaktiven Routenplaner verwenden.

Bundesstraßen B110 oder B111

Auf folgenden Wegen gelangen Sie zu unseren Steinbock-Ferienwohnungen im Seebad Kölpinsee/ Loddin:

  1. auf der B111 über Züssow nach Wolgast,
  2. auf der B109 über Anklam zur Kreuzung B109/B111 (ca. 20km nach Anklam) und dann nach rechts nach Wolgast,
  3. auf der B109 über Anklam zur Kreuzung B109/B110 (ca. 2km nach Anklam) und dann nach rechts nach Stadt Usedom.

Luftbild für die Anreise in das Seebad Loddin

Ihr Browser kann leider keine eingebetteten Objekte anzeigen.

Bequem mit verschiedenen Verkehrsmitteln: Anfahrt auf die Sonneninsel.

Falls Sie auf der B109 reisen, sollten Sie die Wahl zwischen B110 und B111 von aktuellen Verkehrsmeldungen abhängig machen. Zwischen beiden Routen auf die Inselmitte besteht kein nennenswerter streckenmäßiger Unterschied.

Route über Wolgast nach Loddin

Sie fahren durch Wolgast, über die Inselbrücke (Brückenöffnungszeiten!) über

  1. Bannemin
  2. Zinnowitz
  3. Zempin
  4. Koserow

bis zur Ampelkreuzung von Kölpinsee (geradeaus nach Ahlbeck, links nach Kölpinsee, rechts nach Loddin). Hier biegen Sie nach rechts ab und fahren ca. 700 Meter, bis Sie linker Hand gegenüber dem etwas versteckt gelegenen Friedhof das Haus "Steinbock" sehen. Sie erkennen das Haus "Steinbock" an den weißen Fassaden und grünen Fensterläden. Auf dem selben Grundstück befinden sich die Steinbock-Ferienwohnungen im Bernsteinbad Loddin.

Route über die Stadt Usedom nach Loddin

Nach Anklam biegen Sie an der Ampelkreuzung (links und geradeaus nach Wolgast, rechts auf Usedom) rechts ab, fahren durch Murchin und Pinnow, dann über die Inselbrücke ( Brückenöffnungszeiten!) und weiter über Stadt Usedom.

Nach ungefähr 7,5 Kilometern biegen Sie links auf die Landesstraße nach

  1. Neppermin
  2. Pudagla.

Sie fahren bis zur Ampelkreuzung hinter Pudagla im Hinterland. Dort biegen Sie links in Richtung Ückeritz ab. Sie fahren über

  1. Ückeritz
  2. Stubbenfelde

bis zur Ampelkreuzung von Kölpinsee ( geradeaus nach Wolgast, links nach Loddin, rechts nach Kölpinsee). Hier biegen Sie nach links ab und fahren ca. 700 Meter, bis Sie linker Hand gegenüber dem etwas versteckt gelegenen Friedhof das Haus "Steinbock" sehen. Sie erkennen das Haus "Steinbock" an den weißen Fassaden und grünen Fensterläden.

Kreuzung B109-B111: Strecke über Wolgast. Kartenausschnitt Seebad Loddin als Detailkarte links nebenstehend. Kreuzung B109-B110: Strecke über Usedom/Stadt. Das Seebad Loddin ist eines der Bernsteinbäder. Steinbock-Ferienwohnungen: absolut ruhig an Wald und Wiesen gelegen.

Wenn Sie mit der Bahn anreisen, empfehlen wir eine virtuelle Bahnfahrt mit der Usedomer Bäderbahn in Google Earth. Entdecken Sie interessante Orte und Regionen während einer virtuellen Bahnreise.

Für Ihre zeitlichen Planung empfehlen wir unseren aktuellen Kalender mit sehenswerten Fotos von der Ostseeinsel.

Ein gelungener Urlaub beginnt mit einer stressfreien Anreise: Ein Segelboot auf der Ostsee.

 

Interessante Bilder in Acryl und Pastell stellt eine unserer Urlauberinnen auf ihrer Homepage vor. Einige dieser Bilder befinden sich in unseren Ferienwohnungen.

Hier finden Sie Informationen um die Krankenversicherung und einen PKV Vergleich.

Ein Massivhaus zu bauen, ist eine Entscheidung fürs Leben. Hier finden Sie Ihr Bauunternehmen für Ihr Massivhaus in Berlin.

Ferienhaus

Tuning

Golfreisen

Mietkaution