Urlaub entsteht hier ...

... zu jeder Jahreszeit

Usedom-Geheimtipps

Usedom-Geheimtipp Küste am Stettiner Haff

Die Usedom-Geheimtipps der Steinbock Ferienwohnungen im Seebad Kölpinsee/ Loddin

Landschaftlich ist die Usedomer Küste zum Stettiner Haff sehr reizvoll. In der zurückliegenden Zeit hat sich auch in dieser Region Usedoms der Tourismus entwickelt. So hat sich in verschiedenen Orten entlang der Haffküste ein vielfältiges Angebot an unterschiedlichen Unterkünften und Quartieren entwickelt. Es finden sich für alle Erholungssuchende geeignete Ferienzimmer, Hotelzimmer, Apartments oder Ferienhäuser. Besonders malerisch ist das kleine Fischerdorf Kamminke im äußersten Südosten der Insel Usedom zu Füßen des Golm, eine der höchsten Erhebungen auf Usedom.

Die Haffküste - vom Usedomer Winkel einmal abgesehen - ist eher flach und erhebt sich von Neverow aus hin zur deutsch-polnischen Grenze. Diese landschaftliche Situation mit der Steilküste am Haff ist die abwechslungsreichste Gegend Usedoms am Stettiner Haff. Nahe Garz liegt auf dem Plateau oberhalb der Steilküste das ehemalige Jagdfliegergeschwader Swinemünde, das nach dem Zweiten Weltkrieg zunächst von den sowjetischen Streitkräften und dann von NVA und Interflug teilweise genutzt wurde. Heute sind Teile des Areals der Flughafen Heringsdorf, dem Flughafen der Insel Usedom. Andere Areale sind dem Verfall und der Verwahrlosung preisgegeben.

Traumhafte Insel Usedom: Sehen Sie die schönsten Photos als Diashow. Wir haben für Sie einige Impressionen der schönsten und zugleich wenig bekannten Orte und Regionen der Ostseeinsel Usedom eingefangen. Lassen Sie sich für Ihren Usedom-Urlaub anregen. Weitere Anregungen gibt ein aktueller Usedom-Kalender mit den schönsten Fotos von der Urlaubsinsel.

Nähere Informationen zu den einzelnen Orten gibt Ihnen der Usedom-Reiseführer der Steinbock Ferienwohnungen.

Usedoms Haffküste: Sandstrand bei Kamminke nahe der Grenze zu Polen

Sollten keine Photos angezeigt werden, erlauben Sie bitte die Darstellung aktiver Inhalte.