Urlaub entsteht hier ...

... zu jeder Jahreszeit

Usedom-Service

Warme Lichter überall: Urlaub auf der Insel Usedom.

Warum Urlaub auf Usedom?

In der Ferne locken spektakuläre Urlaubsziele. Bali, Thailand, die Dominikanische Republik, Ägypten, Türkei, Südafrika, ... Die Liste der exotischen und spannenden Reiseziele ist lang und die Urlaubsprospekte locken mit bunten Angeboten.

Umweltschonende Reise

Der Urlaub im Heimatland dagegen ist weniger spektakulär - dafür umso erholsamer. Weder bedarf er einer klug geplanten Impf-Strategie noch der rechtzeitigen Einnahme von Antitrombose-Arzneien, um den langen Flug ohne schwere gesundheitliche Schäden zu überstehen. Fast immer wird die Umwelt geschont, da weniger Treibstoff verbrannt werden muss, um zum begehrten Urlaubsziel zu gelangen.

Im Heimatland dominiert die Reise mit dem eigenen Auto. Da meist mehrere Personen zusammen verreisen, ist die Ökobilanz auch eines größeren PKW meist günstiger als die der korrespondierenden Plätze in einem Linienflugzeug. Dies trifft erst recht dann zu, wenn man die verschiedenen Flughafentransfers mit hinzurechnet.

Ferienwohnungen an der Ostsee schaffen ein Höchstmaß an Platzangebot und zeitlicher Flexibilität. Keine festen Frühstückszeiten, kein Gedränge am Buffet - der Tagesplan folgt dem individuellen Bedürfnis und nicht der Optimierung des Reiseveranstalters.

Eigenes Auto am Urlaubsort

Ressourcenschonender Umgang kommt jener Umwelt zugute, die den Urlaub zu einem natürlichen Erlebnis macht.

Auch das eigene Auto am Urlaubsort bringt fast immer einen individuelleren Urlaub mit sich, begibt man sich doch häufig spontan zu Sehenswürdigkeiten, die dem eigenen Geschmack entsprechen.

Fahrrad statt Airbus

Usedom hat ein sehr gut ausgebautes Netz von Radwegen, das sich über die ganze Insel erstreckt. Der Fernradwanderweg Berlin-Usedom bindet Usedom in das europäische Radwegenetz ein. Auf entspannende und ökologisch unbedenkliche Weise können Sie den Reiz der Ostseeinsel Usedom hautnah erleben. Ohne Interkontinentalflug, ohne Flughafentransfer, ohne kollektive Busreise mit 10 Minuten Freizeit am Ausflugsziel. So gehen Sie verantwortungsvoll mit den begrenzten Ressourcen um, deren angenehme, authentische und stimmige Kombination Sie auf Usedom genießen können.

Und die Freizeitmöglichkeiten vor Ort - Segeln, Surfen, Baden, Schwimmen, Tauchen, Kiten, Wandern, Radfahren, Tennis, Golf usw. usf. - können durchaus mit Fernreisezielen mithalten.

Auf der Suche nach einer günstigen und privaten Ferienwohnung auf Usedom können Fewos und Ferienhäuser an der Ostsee sowie weitere Unterkünfte direkt beim Vermieter angemietet werden.

Keine Terrorgefahr

Klares Ostseewasser lädt zu einem unbeschwerten Badeurlaub ein: Ostseestrand zwischen Kölpinsee und Koserow.

Auf - zum Beispiel - der Insel Usedom angekommen, erwartet den Urlauber eine vertraute Kultur. Nicht unbedingt von Vorteil wenden einige Erholungssuchende ein, jedoch kennt man hier das bedrohliche Phänomen des Terrorismus nicht. Terroranschläge wie jene auf Bali (Kuta Beach am 17.03.2002, dann am 2. Okt. 2005 auf der Ferieninsel Bali) oder in der Türkei (27.07.2008 in Istanbul) lassen die Urlaubslaune schon ein wenig sinken. Da ist die akribische Sicherheitskontrolle auf dem Flughafen noch das geringste Übel.

Streiks im Luftverkehr?

Weder Streiks des Bodenpersonals, der Piloten noch Streiks der Fluglotsen können direkten Einfluss auf Ihre Reiseplanung im Inland nehmen. Langes Warten, verzweifeltes Hoffen auf eine Umbuchung - so müssen Sie die schönsten Tage des Jahres nicht verbringen.

Günstigerer Gesamtpreis

Eventuell mögen die Unterkünfte in Deutschland im direkten Preisvergleich ein wenig teurer erscheinen, rechnet man jedoch Flugkosten und zumeist noch weitere Nebenkosten zusammen, so erweist sich der Urlaub im Heimatland als die günstigere Alternative. Das muss nicht wundern, wenn man nur allein den logistischen Aufwand bedenkt, den eine Fernreise mit transnationalem Flug bewirkt. Oft bleibt danach in der Kalkulation des Pauschalangebotes nur noch wenig Raum für eine angemessene Unterkunft. Wie gut, dass die Sterne der Hotel-Kategorie in vielen Teilen der Welt ganz anders gezählt werden ...

Übrigens: Ein Urlaub auf der Sonneninsel eignet sich hervorragend als Geschenk! Mit diesem Thema beschäftigt sich ein E-Book und gibt passende Geschenkideen für jeden Anlass.

40 Kilometer Sandstrand: Usedom - ein nahes, erholsames und günstiges Urlaubsziel.

Usedom und Ostsee: Warum nicht auch eine Kreuzfahrt auf der Ostsee?

Viele Urlauber fahren in ferne Länder um dort ihren Urlaub zu verbringen. Doch meist ist das Richtige näher als man denkt. Die Ostseeinsel Usedom, im Nordosten Deutschlands gelegen, bietet seit Jahren viel Erholung und Entspannung für Menschen aus aller Welt. Ob nun ein schöner Spaziergang an der Ostsee oder eine Fahrradtour durch die Dünen von Usedom. Im Sommer sind die Strände zwar ein wenig mehr gefüllt, doch für jeden ist noch ein Platz vorhanden, ohne sich gedrängt zu fühlen wie an anderen deutschen Stränden. Viele Ferienpensionen und Hotels bieten wundervolle Unterkünfte für ein erholsames Wochenende oder auch für längere Zeit.

Und wer gern am Wasser ist und die frische Seeluft ausgiebig genießen möchte, der kann dies in Verbindung mit genüsslichen Mahlzeiten in zahlreichen Restaurants auf deren Terrassen tun. Auch wer gern Fisch isst, der hat eine riesige Auswahl an spezialisierten Fischrestaurants, die meist täglich frisch gefangene Fische der Ostsee auf ihrer Speisekarte anbieten.

Die einmalige Lage an der Ostsee kann auch dazu genutzt werden, erst einen kurzen Urlaub auf Usedom zu verbringen und anschließend eine schöne Kreuzfahrt bei Dreamlines durchzuführen. Viele Routen auf der Ostsee versprechen den Gästen atemberaubende Aussichten und verschiedene Eindrücke der einzelnen Städte, welche auf der entsprechenden Route angefahren werden. Zielstädte reichen von Olso, Kopenhagen oder Göteborg bis hin in die ganze Welt. Für jeden Geschmack und Vorliebe ist die richtige Kreuzfahrt dabei. Und wer möchte nicht auch einmal die schöne Insel Usedom vom Meer aus besichtigen, wenn man mit einem Kreuzfahrtgiganten an ihr "vorbeischippert"!?