Urlaub entsteht hier ...

... zu jeder Jahreszeit

Usedom-Rundflüge

Virtueller Rundflug um den Balmer See auf Usedom

Start des Rundflugs um den Balmer See

Öffnen Sie die KMZ-Datei des virtuellen Rundfluges über das Hinterland der Insel Usedom direkt in Google Earth®, indem Sie den Dialog "Öffnen", "Speichern" oder "Abbrechen" mit "Öffnen" quittieren. Sie können den Usedom-Rundflug sofort starten, indem Sie die ►-Schaltfläche klicken.

Stationen des Rundflugs um den Balmer See

Virtueller Rundflug um den Balmer See im Hinterland der Insel Usedom: Einmal in etwa zwei Minuten rund um den Balmer See, einen Arm des Achterwassers.

  1. Start des Usedom-Rundflugs: der Schluchtenberg zwischen Pudagla und Neppermin
  2. Neppermin am Balmer See im Hinterland der Ostseeinsel Usedom
  3. Balm zwischen Neppermin und der Usedomer Halbinsel Cosim
  4. Die Anlegestelle von Balm
  5. Halbinsel Cosim zwischen Achterwasser und Balmer See
  6. Konker Berg - Steilküste bei Pudagla auf Usedom
  7. Halbinsel nördlich von Neppermin
  8. Zu Usedom gehörende Vogelschutzinseln Bömke und Werder im Balmer See
  9. Ziel des Rundflugs: die Steinbock-Ferienwohnungen im Bernsteinbad Kölpinsee/ Loddin

Rundflüge über die Insel Usedom

Neben dem landschaftlich zweifellos wunderbaren Balmer See bietet die Insel Usedom selbstverständlich zahlreiche weitere Glanzpunkte. Einige davon stellen wir Ihnen mit detaillierteren (virtuellen) Usedom-Rundflügen vor:

  1. Achterwasser
  2. Usedomer Kaiserbäder (Heringsdorf, Ahlbeck, Bansin)
  3. Bernsteinbad Loddin und Loddiner Höft
  4. Peenemünder Haken der Insel Usedom

Für den "weiteren Blick" seien die (virtuellen) Usedom-Rundflüge entlang der Pommerschen Bucht und um die Insel Usedom empfohlen. Daneben gibt es reale, günstige Flüge bei Skycheck.

Die Route eines realen Usedom-Rundfluges, die für einen Inselflug sehr zu empfehlen ist, stellt den Süden und Osten sowie die besonders reizvolle Inselmitte der Insel Usedom in den Vordergrund.

Ihre Steinbock-Ferienwohnungen im Bernsteinbad Kölpinsee.

Ein Arm des Achterwassers: den Balmer See während eines virtuellen Rundfluges entdecken