Urlaub entsteht hier ...

... zu jeder Jahreszeit

Usedom-Geheimtipps

Usedom-Geheimtipp Balmer See und Halbinsel Cosim

Die Usedom-Geheimtipps der Steinbock Ferienwohnungen im Seebad Kölpinsee/ Loddin

Am Ufer des Balmer Sees befinden sich die Usedomer Ortschaften Balm und Neppermin. Gerade Neppermin im Hinterland der Insel Usedom ist landschaftlich sehr schön am Schluchtenberg, der in Richtung Pudagla/ Stoben hin ansteigt, gelegen. Balm ist in den letzten Jahren durch den Golfplatz und das luxuriöse Golfhotel auf Usedom bekanntgeworden. Das ursprüngliche Fischerdorf Neppermin bietet eine breite Auswahl unterschiedlicher Urlaubsquartiere, wie Ferienhäuser und Fremdenzimmer.

Um das Golfhotel herum wird die dörfliche Usedomer Landschaft zunehmend parkartig gestaltet. So sind Liegewiesen, ein Bootsanleger und Parkplätze entstanden. Der Besucher kann vor allem im Osten dieser Usedomer Gemeinde ein interessantes Spannungsfeld von traditioneller Dörflichkeit und mondäner Golferlandschaft entdecken.

Der Balmer See wird von zwei unbewohnten, zu Usedom gehörenden Inseln (Bömke und Werder) vom Nepperminer See, einem weiteren Teil des Achterwassers, abgetrennt.

Traumhafte Insel Usedom: Sehen Sie die schönsten Photos als Diashow. Wir haben für Sie einige Impressionen der schönsten und zugleich wenig bekannten Orte und Regionen der Ostseeinsel Usedom eingefangen. Lassen Sie sich für Ihren Usedom-Urlaub anregen. Und für die Urlaubsplanung steht ein Usedom-Kalender zur Verfügung, der die schönsten Impressionen von der beliebten Ostseeinsel zeigt.

Nähere Informationen zu den einzelnen Orten gibt Ihnen der Usedom-Reiseführer der Steinbock Ferienwohnungen.

Abendstimmung auf Usedom: Blick über den Balmer See und die Inseln Bömke und Werder bei Neppermin

Sollten keine Photos angezeigt werden, erlauben Sie bitte die Darstellung aktiver Inhalte.