Urlaub entsteht hier ...

... zu jeder Jahreszeit

Usedom-Service

Saison-Tipp für den Usedom-Urlaub

Usedom im Spätsommer

Die Insel Usedom im Spätsommer: Obwohl es häufig noch richtig heiß ist und das Ostseewasser mit besten Badetemperaturen lockt, sind die Tage spürbar kürzer und die Schatten länger geworden.

Der Kölpinsee im Spätsommer: Warme Farben, gedämpftes Licht.Achterwasser und Bernsteinbad Ückeritz vom Loddiner Höft aus gesehen.
Einsetzende Laubfärbung am Achterwasser nahe des Bernsteinbades Ückeritz.Spätsommer am Haff: Der Haffstrand bei Kamminke im warmen Licht einer Spätsommersonne.

Die großen Ferien sind in den meisten Bundesländern bereits vorbei und es weilen weniger Urlaubsgäste auf der Insel Usedom. Eine mit dem Hochsommer verglichen stillere Stimmung erinnert an das Herannahen des Herbstes auf Usedom.

Ostseestrand am Abend: Ein Fischerboot am Strand des Bernsteinbades Loddin.Wassertemperatur zum Baden: Bis spät in den September ist die Ostsee zum Baden ideal.
Sommersaison bis Ende September: Badevergnügen, Sand und Strandkörbe am Ostseestrand.Der Herbst beginnt am Ostseestrand des Bernsteinbades Ückeritz.

Zwischen Hochsommer und Herbst ziehen die ersten kräftigen Winde oder gar Stürme heran. Große Wellen bereiten geübten Schwimmern Spaß und die ersten Drachen knattern am Himmel über Usedom.

Spätsommer zwischen Achterwasserküste und Ostseestrand

Usedom-Ferienwohnung im Obergeschoss: Die gemütliche Essecke am Balkonfenster.

Mit jedem Tag nimmt die Zahl der auf Usedom weilenden Gäste ab. Der Ostseestrand zeigt langsam die ersten "einsamen" Flecken und im Hinterland Usedoms trifft man zuweilen kaum noch auf Feriengäste:

  1. Viele Ausflugsziele präsentieren sich individueller, da viele Urlauber bereits die Heimreise angetreten haben.
  2. Das Wetter ist günstig: Im Spätsommer ist bedingt durch die kürzeren Tage zwar die Anzahl der Sonnenstunden kleiner, jedoch entschädigen zumindest im September warmes Ostseewasser und eine sehenswerte Herbststimmung (Usedom-Klima).
  3. Die Unterkünfte sind preiswert: Außerhalb der Hauptsaison im Sommer sind die Mietpreise vergleichsweise niedrig.

Gerade, wenn Wetter und Schulferien nicht zu ganztägigem Strandbesuch einladen, wenn der Aktionsradius zu Fuß oder mit dem Fahrrad erweitert wird, empfiehlt sich eine hochwertige Usedom-Ferienwohnung als Ausgangs- und Zielpunkt eines abwechslungsreichen Urlaubs ...

Die Sommerferien sind vorüber: Fischerhaus im Bernsteinbad Ückeritz.

Nutzen Sie die Vorschläge unserer Urlaubsplanung, um während der warmen, sonnigen Tage des ausklingenden Sommers die Insel Usedom kennenzulernen und viele schöne Impressionen vom Land zwischen den Küsten mit nach Hause zu nehmen.

Der aktuelle Usedom-Kalender der Steinbock-Ferienwohnungen zeigt unsere schönsten Fotos von der beliebten Ostseeinsel.

Lassen Sie sich durch eine fast täglich wachsende Fotosammlung der verschiedensten Orte auf Usedom inspirieren. Sehen Sie im Vergleich die Sicht anderer Menschen, die ebenfalls ihre Eindrücke bereitgestellt haben. Und vielleicht finden auch Sie Interesse daran, Ihre Eindrücke, die Sie auf Usedom gefunden haben, weiterzugeben ...

Unsere Usedom-Saisontipps:

  1. Frühjahr
  2. Sommer
  3. Spätsommer
  4. Herbst
  5. Winter