Urlaub entsteht hier ...

... zu jeder Jahreszeit

Usedom-Service

Saison-Tipp für den Usedom-Urlaub

Sonne, Sandstrand, Badespaß auf Usedom

Sommerurlaub auf Usedom - dafür muss man eigentlich keine Werbung machen. Der Vollständigkeit halber und wegen der wunderschönen Impressionen lohnt sich dennoch ein Blick auf diese Jahreszeit.

Usedomer Ostseestrand: Angeschwemmter Blasentang wir gern als Dekoration für Sandburgen verwendet.Kölpinsee.
Sandstrand des Bernsteinbades Koserow: Badevergnügen für die ganze Familie.Klares Ostseewasser am Bernsteinbad Zempin: Sommerferien auf der Insel Usedom.

Fast alle Bundesländer haben große Ferien, die Höchstzahl von Urlaubsgästen sucht Erholung am Ostseestrand der Insel Usedom. Auch auf den verschiedenen Zeltplätzen der Ostseeinsel ist kaum noch ein freies Plätzchen zu finden.

Ostseewasser, Sonne, Strandsand: Der Usedomer Strand von Kölpinsee.Bädervillen direkt am Ostseestrand: Usedomer Kaiserbäder Heringsdorf, Ahlbeck und Bansin.
Traumhafte Ostsee: Buhne am Ostseestrand des Ostseebades Zinnowitz.Wassersport auf der Ostsee: Segelboote fahren entlang der Ostseeküste der Insel Usedom.

Im Juli und August erreichen die Wassertemperaturen der Ostsee ihre Maximalwerte. Ob ruhig und gelassen im Strandkorb, quirliger Badespaß mit vielen Kindern oder etwas abgeschieden, für jeden Geschmack findet sich der richtige Strandabschnitt auf Usedom.

Sommer zwischen Achterwasserküste und Ostseestrand

Usedom-Ferienwohnung im Obergeschoss: Die gemütliche Essecke am Balkonfenster.

Ohne Zweifel steht der Badespaß im Sommer auf Usedom im Vordergrund. Der breite Sandstrand bietet beste Voraussetzungen. Daneben zeichnet sich der Usedomer Sommer durch folgendes aus:

  1. Die Zahl der Urlaubsgäste ist am höchsten. Ist das Wetter einmal nicht zum Baden geeignet, sollten Autofahrten vermieden werden.
  2. Das Wetter ist für den Strandurlaub, für Wassersport, für das Sonnenbad, für Sport und Spiel ideal (Usedom-Klima).
  3. (Die Übernachtungskosten für Unterkünfte, wie Ferienwohnungen, Ferienhäuser, Hotelzimmer und Zeltplätze sind am höchsten.
Sommerurlaub am Ostseestrand von Usedom: Baden, Schwimmen, Sandburgen, Strandkörbe.

Sollten Sie auf die Schulferien angewiesen sein, empfiehlt sich die langfristigere Buchung einer Urlaubs-Unterkunft auf Usedom, um Enttäuschungen zu vermeiden. Nutzen Sie die Vorschläge unserer Urlaubsplanung, um während der warmen Sommertage die Insel Usedom kennenzulernen und viele wunderbare Erinnerungen an die sonnenscheinreichste Region unseres Landes mit nach Hause zu nehmen.

Der aktuelle Usedom-Kalender der Steinbock-Ferienwohnungen zeigt unsere schönsten Fotos von der beliebten Ostseeinsel.

Lassen Sie sich durch eine fast täglich wachsende Fotosammlung der verschiedensten Orte auf Usedom inspirieren. Sehen Sie im Vergleich die Sicht anderer Menschen, die ebenfalls ihre Eindrücke bereitgestellt haben. Und vielleicht finden auch Sie Interesse daran, Ihre Eindrücke, die Sie auf Usedom gefunden haben, weiterzugeben ...

Unsere Usedom-Saisontipps:

  1. Frühjahr
  2. Sommer
  3. Spätsommer
  4. Herbst
  5. Winter

 

Reiseführer