Urlaub entsteht hier ...

... zu jeder Jahreszeit

Usedom-Fotosammlungen

Das Festland bei Usedom

Die Festlandküste zu den Haffgewässern der Insel Usedom hält ebenfalls viele interessante Impressionen bereit. Ein Ausflug lohnt sich allemal.

Die Kirche von Kröslin bildet zusammen mit dem Kirchhof eine schönes Ensemble.

Ein schönes Ensemble von gotischer Kirche und Kirchhof findet sich im kleinen Fischerdorf Kröslin an der Peenemündung gegenüber von Peenemünde auf der Insel Usedom. Die frühgotische Kirche besitzt einen einfachen Holzturm; zwei Glocken sind im Kirchhof ausgestellt.

Von der Marina Kröslin aus können sowohl der Greifswalder Bodden als auch der Peenestrom erkundet werden.

Günstig an der Mündung des Peenestroms und am Greifswalder Bodden gelegen befindet sich die Marina von Kröslin "gegenüber" der Insel Usedom. Hier kann maritimes Leben besichtigt werden.

Die Stadt Lassan an der Küste zum Peenestrom besitzt einen hübschen Stadthafen.

Am Peenestrom, gegenüber des Lieper Winkels der Insel Usedom liegt die Stadt Lassan. Besonders schön ist - wie häufig - der Hafen. Auch sind die beiden in östlicher Richtung zum Hafen führenden Straßen Lange Straße und Wendenstraße wegen ihrer vielen, zum Teil sehr schön restaurierten Gebäude recht sehenswert.

Die ehemalige Wassermühle Lassans lässt den mittelalterlichen Charakter der Stadt erkennen.

Die ehemalige Wassermühle der Stadt Lassan ist - neben Kirche und Pfarrhaus - das bekannteste Bauwerk der Stadt. Sie ist heute ein Museum, das viele Informationen und Exponate über die Stadt Lassan zeigt. Die verschiedenen traditionellen Erwerbszweige Lassans stehen im Mittelpunkt dieser interessanten Schau. Seit ein paar Jahren ist die Ausstellung um eine scheunenartige Halle auf der anderen Seite der Mühlenstraße erweitert worden. In diesem Gebäude werden zahlreiche landwirtschaftliche Geräte gezeigt, die einen Jahreszyklus bilden.

Abendstimmung am Sportboothafen von Lassan: Achterwasser und Peenestrom können von hier aus bestens erreicht werden.

Vom Sportboothafen Lassan aus können alle umliegenden Gewässer, wie Achterwasser, Peenestrom, Stettiner Haff, Greifswalder Bodden und Ostsee gut erreicht werden.

Fast wie auf Usedom: Sandstrand der Halbinsel Struck am Greifswalder Bodden.

Die westlich der Peenemündung gelegene Halbinsel Struck ist ein schon seit 1926 bestehendes Naturschutzgebiet. Das flache, zum Teil sumpfige Gelände in der Nachbarschaft der Insel Usedom bietet vielen Seevögeln ein Rückzugsgebiet. Zum Greifswalder Bodden hin sind einige kleine Sandstrände zu finden.

Kleine Häfen bieten einen schönen Ausgangspunkt für Wasserwanderungen auf dem Peenestrom und dem Greifswalder Bodden.

An der Halbinsel Struck liegt dieser kleine Kanu-Hafen am Ort Spantekowhagen. Von hier aus kann die interessante Küstenlandschaft des Boddens erkundet werden.

Hübscher Ort am Peenestrom gegenüber von Peenemünde: Hollendorf.

An der Peenemündung liegt auf dem Festland die kleine Gemeinde Hollendorf. In dem abgelegenen Ort scheint die Zeit stehengeblieben zu sein - zumeist auf sehr sympatische Weise. Von Hollendorf aus scheint es nur einen Steinwurf zur Insel Usedom weit zu sein.

Wichtigste Stadt der Usedomer Region: Greifswald, hier die Kirche St. Nikolai.

Nach jahrzehntelangem Verfall und der damit einhergehenden Konzentration auf die Errichtung öder Plattenbausiedlungen ist die Greifswalder Altstadt mittlerweile ganz unbedingt einen Besuch wert. Sehr schön renovierte Gebäude und die vielen jungen Menschen, die an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität studieren, schaffen einen angenehm belebten Eindruck, der ein schönes Gegengewicht zur Ländlichkeit und Ruhe der Insel Usedom ist.

Landschaft aus einem Roman von Th. Fontane: Wiesenland zwischen Wehrland-Bauer und Lassan.

Im Bildhintergrund ist die Stadtkirche von Lassan zu sehen. Davor erstreckt sich eine traumhaft sanfte Landschaft am Peenestrom.

Inzwischen sind von allen Regionen Usedoms, zu denen wir Impressionen bereitstellen, zahlreiche Fotos in Google Earth® aufgenommen worden und vermitteln dort zusammen mit den Satellitenfotos bzw. Luftbildern einen sehr anschaulichen Eindruck von der Umgebung. Sie erkennen unsere Fotos am Copyright Steinbock-FeWo.

Viele unserer Usedom-Fotos können Sie, ebenfalls thematisch sortiert, bei Google Picasa® entdecken.