Urlaub entsteht hier ...

... zu jeder Jahreszeit

Usedom-Reiseführer

Usedoms Halbinsel Lieper Winkel: Grüssow

Grüssow auf Usedom: ein Dreiseitenhof wird liebevoll restauriert

Feriendorf auf dem Lieper Winkel

Das kleine Dorf Grüssow liegt auf dem Lieper Winkel, einer Halbinsel Usedoms, unmittelbar am Achterwasser. Die Nähe zum Wasser und die abgelegene Situation machen Grüssow für Urlauber, die sich nach Ruhe und Naturnähe auf der Insel Usedom sehnen, reizvoll. Wie viele andere Gemeinden auf der Insel Usedom ist auch Grüssow ein typisches Straßendorf, in dem fast alle Gebäude entlang der Dorfstraße aufgereiht sind. Sowohl im Süden als auch im Norden findet sich ein kleiner Bootshafen, von dem aus Fischerei auf dem Achterwasser betrieben wird.

Südlich von Grüssow zieht sich die unbewohnte Ostküste der Usedomer Halbinsel Lieper Winkels am Krienker See hin. Hier lassen sich interessante Naturerlebnisse finden.

Der Hafen am Achterwasser bei Grüssow auf dem Lieper Winkel Usedoms.

Tourismus im Usedomer Hinterland

In den letzten Jahren ist auch das Hinterland Usedoms für Tourismus stärker interessant geworden. Das mag mit zunehmender Nachfrage nach Urlaubs-Unterkünften zusammenhängen - ganz sicher ist aber die hohe Attraktivität der Landschaft und die Authentizität der Dörfer ein gewichtiger Grund.

So sind auch in Grüssow viele alte Höfe, Bauern- und Fischerhäuser aufwändig und anspruchsvoll saniert worden. Vor allem im Norden des Ortes finden sich einige neu errichtete Ferienhäuser; Ferienwohnungen werden in allen Teilen Grüssows angeboten.

 

 

Sehenswürdigkeiten in der Nähe auf der Insel Usedom

Authentisches Usedom: Ein Hof an der Dorfstraße in Grüssow.

Achterwasserküste

Neben einigen durchaus sehenswerten Bauernhäusern und Höfen in Grüssow selbst ist es natürlich die von der Achterwasserküste geprägte Usedomer Landschaft, die zu Entdeckungstouren einlädt. So ist eine Wanderung auf dem Achterwasserdeich nach Warthe im Nordwesten des Lieper Winkels ein schönes Erlebnis.

Bauernhöfe in Grüssow

Interessant sind die Drei- und Vierseitenhöfe in Grüssow, die zum Teil noch einer Sanierung harren. An einigen Stellen in Grüssow sind die Sanierungsarbeiten an solchen Bauernhöfen bereits abgeschlossen und im Ergebnis sind moderne Ferienwohnungen in einer authentischen Umgebung entstanden. Abgesehen von diesem und jenem weniger geeigneten Beispiel bilden alte Bauernhäuser und neue Ferienhäuser in Grüssow auf der Insel Usedom eine angenehme Synthese.

Hilfreiche Links

 

Usedom