Urlaub entsteht hier ...

... zu jeder Jahreszeit

Usedom-Fotosammlungen

Ostseestrand - Ort wunderbarer Impressionen

Zu jeder Jahres- und Tageszeit zeigen sich Meer und Strand auf der Insel Usedom in immer wieder anderen Farben und Stimmungen - Grund genug, eine Vielzahl von Impressionen von der Insel Usedom zu zeigen.

Kölpinseer Strandvergnügen: Muschelsammeln am Spülsaum der Ostsee.

Muschelsammeln am Ostseestrand zwischen Kölpinsee und Stubbenfelde. Buhnen und das im Gegenlicht spiegelnde Wasser bilden einen interessanten und für den Ostseestrand der Insel Usedom sehr typischen Kontrast.

Im Nordwesten bei Peenemünde endet der Sandstrand und es beginnt ein Schilfufer am Greifswalder Bodden.

An der Großen Strandwiese auf dem Peenemünder Haken der Insel Usedom: Hier endet der breite Sandstrand Usedoms. Es beginnt ein undurchdringlicher Schilfgürtel, der sich zum Greifswalder Bodden hinzieht.

Wattenmeer bei Usedom: Die Ostseeküste vor der Großen Strandwiese bei Peenemünde.

Die Küsten zum Greifswalder Bodden, dessen Wasser durch den Zustrom von Süßwasser aus dem Peenestrom ein geringeren Salzgehalt als die Ostsee aufweist, haben einen anderen Charakter als die Außenküste Usedoms zur freien See. Zuweilen fühlt man sich an die Nordseeküste erinnert, sieht der "Strand" bei Ebbe wie der eines Wattenmeers aus.

Bernsteinbad Ückeritz auf der Insel Usedom: Ein Junge hat sich weit auf die Buhne vorgewagt.

Auf den Ostseetrand von Usedom blickt der Junge, der sich fast ganz ans Ende dieser Buhne nahe des Bernsteinbades Ückeritz vorgewagt hat.

Ostseestrand zwischen Koserow und Kölpinsee: Strandkörbe in Reih und Glied.

Der breite Usedomer Ostseestrand zwischen den Ostseebädern Koserow und Kölpinsee/ Loddin hält traditionell genug Platz für viele Strandkörbe bereit.

Wellen im Sand: Einem festen Rhythmus folgen diese Sandformationen am Strand von Karlshagen.

Rhythmus: Wellenartige Sandformation am Spülsaum der Ostsee. Strahlender Sonnenschein im Dezember am Sandstrand von Karlshagen im Nordwesten der Ostseeküste der Insel Usedom.

Weißer Sandstrand, blaues Meerwasser: Sommer auf der Insel Usedom.

Weit geht der Blick über den Ostseestrand in der Mitte der Insel Usedom. Dieses Foto wurde am Fuß des Streckelsberges aufgenommen und zeigt links im Hintergrund den Langen Berg bei Bansin.

Relief aus Strandsand und Muscheln: Zwischen Trassenheide und Karlshagen enstand diese Aufnahme im Dezember.

Mondoberfläche: Windgeformtes Strandsand-Relief zwischen den Seebädern Trassenheide und Karlshagen im Norden der Insel Usedom. Die niedrigstehende Dezembersonne lässt die Erhebungen besonders deutlich hervortreten.

Ostseestrand zwischen Kölpinsee und Ückeritz: Begeisterndes Spiel der Lichtreflexe.

Strandspaziergang zwischen den Usedomer Bernsteinbädern Loddin und Ückeritz: Die metallische Oberfläche der Ostsee im Gegenlicht schafft immer wieder einen großen visuellen Reiz, dem der Fotograf auch diesmal wieder erlegen ist.

Strandzugang im Winter: Blick durch den Bewuchs der Dünen nahe des Ostseebades Zinnowitz.

Geschafft: Die Ostsee mit ihrem weißen Sandstrand ist zum Greifen nahe. Blick entlang eines Strandzuganges im Westen des Ostseebades Zinnowitz an einem eisigen Wintertag.

Die schönsten Fotos von der Sonneninsel Usedom thematisch sortiert - Ungefähr 200 Kilometer Küsten, viele Binnenseen mit ihren romantischen Ufern, historische Stätten, kulturelle und sportliche Angebote, usw. usf schaffen nicht nur ungezählte Freizeitangebote sondern lassen Raum zum Träumen, Entdecken und Genießen.

Inzwischen sind von allen Regionen Usedoms, zu denen wir Impressionen bereitstellen, zahlreiche Fotos in Google Earth® aufgenommen worden und vermitteln dort zusammen mit den Satellitenfotos bzw. Luftbildern ein sehr anschaulichen Eindruck von der Umgebung. Sie erkennen unsere Fotos am Copyright Steinbock-FeWo.

Viele unserer Usedom-Fotos können Sie, ebenfalls thematisch sortiert, bei Google Picasa® entdecken.