Urlaub entsteht hier ...

... zu jeder Jahreszeit

Usedom-Ferienwohnungen

Usedom-Reisebericht Jahreswechsel

Weihnachten und Jahreswechsel auf Usedom

Urlaubsgast: walter-karlmann-dd/at/t-online.de
Reisedatum: Dezember 2009
Zusammenfassung: Weihnachten und Jahreswechsel auf Usedom
Orte: Loddin und Kölpinsee

Jahreswechsel an der Ostsee

Schon seit mehreren Jahren verbringen wir den Jahreswechsel an der Ostsee. Von früher her kannten wir Usedom nur vom Sommerurlaub. Wir sind etwas älter und das Baden in der Ostsee steht bei uns nicht mehr im Vordergrund. So kam es, dass wir Usedom für unseren Winterurlaub entdeckt haben. Von guten Freunden wurden wir auf die Steinbock-Ferienwohnungen im Seebad Kölpinsee aufmerksam gemacht.

Ferienwohnung auf Usedom

Unsere Anreise erfolgte am ersten Weihnachtsfeiertag bei recht düsterem Wetter. Jedoch entschädigte uns unsere Ferienwohnung für die "Begrüßung" durch das Weihnachts-Wetter. Am zweiten Weihnachtsfeiertag unternahmen wir eine ausgedehnte Wanderung entlang der Küstedes Achterwassers von Loddin nach Koserow. Nach einigen Minuten riss die Wolkendecke auf und das vereiste Achterwasser glitzerte im Sonnenschein. Es waren sehr schöne Eindrücke, die uns das goldene Schilf und die weiße Fläche des Achterwassers boten. Am Achterwasserhafen Koserow waren wir allerdings schon recht durchgefroren. Deichbauarbeiten verhinderten unsere Wanderung auf dem Deich, so dass wir den Heimweg antraten. Auf dem Rückweg hatten wir die Wintersonne im Gesicht und das Loddiner Höft vor Augen. Der leichte Dunst, von dem das Höft umgeben war, gefiel uns sehr.

Ostseestrand von Kölpinsee

Am zweiten Weihnachtsfeiertag gingen wir zum Ostseestrand. Der Kölpinsee war bereits gefroren und eine hauchdünne Schneedecke lag auf dem Eis. Unser Weg führte uns an den Ostseestrand von Kölpinsee, wo viele Möwen auf uns warteten. Unter dunklen Wolken wanderten wir fast bis nach Ückeritz. Während unseres Rückweges zeigte sich die Sonne und warf lange Schatten dort, wo Steilküsten sich erheben. Der Kölpinsee lag nun in der Sonne. Wir stiegen zum Kurplatz auf den Hügel westlich des Kölpinsees und betrachteten den See mit der Schwaneninsel von oben. Das war eines der schönsten Bilder dieses Urlaubs. Der weiß beschneite See mit der blattlosen Weide auf der Schwaneninsel und dem gelb leuchtenden Schilf waren ein wunderschönes Fotomotiv.

Feuerwerk am Ostseestrand

In der Silvesternacht fanden wir uns kurz vor 12 am Strand von Kölpinsee ein. Wir waren erneut verblüfft, wie viele Menschen den Strand bevölkerten. Das Feuerwerk am Ostseestrand war wieder einmal besonders schön. Bei jeder Rakete und bei jedem bengalischen Feuer wird die Ostsee beleuchtet und tritt aus der Dunkelheit hervor. Es war eine angenehm gelassene Stimmung, die Menschen stießen unmittelbar an der Ostsee auf das Jahr 2010 an. Gegen ein Uhr machten wir uns auf den Heimweg.

In den ersten beiden Tagen des neuen Jahres verschwand die dünne Schneedecke auf Usedom. Wir unternahmen noch einige sehr schöne Ausflüge auf der Insel und beendeten am 3. Januar unseren Urlaub. In unserer Ferienwohnung haben wir uns sehr wohl gefühlt und werden sicher den Jahreswechsel von 2010 zu 2011 wieder auf der Insel Usedom verbringen.

 

Einige der Gäste unserer Usedom-Ferienwohnungen haben ihre Urlaubserlebnisse, die Erfahrungen ihrer Ausflüge und Touren, die Eindrücke vom Besuch der vielen Usedomer Sehenswürdigkeiten aufgeschrieben, um sie mit anderen Urlaubsgästen zu teilen. Inzwischen ist die Anzahl dieser Reiseberichte so angewachsen, dass wir Ihnen diese interessanten Urlaubserlebnisse auf der Insel Usedom nach und nach gern vorstellen wollen. Die Reiseberichte sind chronologisch geordnet.

Sehr gern veröffentlichen wir auch Ihren Reisebericht. Bitte senden Sie uns Ihre Urlaubserlebnisse, die Beschreibung Ihres Ausflugs oder die Eindrücke, die Sie bei der Besichtigung einer Sehenswürdigkeit auf der Insel Usedom gewonnen haben, per E-Mail zu.

Wir behalten uns vor, eingesendete Reiseberichte nicht zu veröffentlichen, redaktionelle Kürzungen oder anderweitige Änderungen vorzunehmen, sowie Titel und betreffende Orte anzupassen.

 

Weitere Ferienhäuser finden Sie auf diepauschlreise.de.